Fit 4 the future

Wir erleben die transformativste Periode in der Geschichte!

 

Zukunftsexperten am MIT machten sich daran, diese Frage zu beantworten. Durch ihre Forschungen und Analysen stellten sie fest, dass die Erfindung der Dampfmaschine die transformierendste Periode der Geschichte einleitete. Über zwei Jahrhunderte später sind wir wahrscheinlich kurz davor, diese transformative Periode zu verdrängen. Mehrere wichtige Entwicklungstreiber für die nächsten Jahrzehnte haben sich mittlerweile positioniert, um eine erstaunliche - vielleicht beispiellose - Vielfalt an Veränderungen zu erzeugen. Die exponentielle Entwicklung von Wissenschaft, Technologie und Innovation, und der wachsende Einfluss digitaler, kombinatorischer Innovationen erfordern ein neuartiges Design der nächsten Unternehmensgeneration.

 

Der wichtigste Indikator für die kommende Transformationsphase ist die Reifung von Social-, Mobile-, Big Data-, Analytics- und Cloud-Technologien. Wenn wir in einigen Jahren zurückblicken, werden wir erkennen, dass die gezielte Nutzung der Chancen dieser Transformationsphase als Katalysator gesehen wird, der die Zukunft der dann erfolgreichen Unternehmen erst ermöglicht hat. Dabei nimmt der Prozess der Digitalisierung eine zentrale Position ein. Die Digitalisierung verlangt weit mehr als nur eine Aufrüstung von IT-Hardware und Software, sondern die Entwicklung und Etablierung von einem Verbund von Schlüsseleigenschaften entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Unternehmens. Das gilt für jedes Unternehmen, ganz gleich welcher Art und Größe.

BFC_G_Future_Company.jpg

Dirk-NL-Bild-Signatur-Logo_724.jpg